Lassen Sie andere für sich arbeiten

Deka-Fondssparen mit VL

Nutzen Sie Ihre Chancen auf eine hohe Rendite: VL vom Arbeitgeber, Zuschüsse vom Staat – dazu mögliche Kursgewinne und attraktive Erträge aus Fondsanteilen. An der Börse lassen Sie Experten für sich arbeiten – und das schon mit kleinen Beträgen.

 
 
  • Los geht´s: Mit vermögenswirksamen Leistungen wird Ihnen das Vorwärtskommen beim Sparen noch leichter gemacht
  • Doppelte Unterstützung: Profitieren Sie von Arbeitgeber-Zuschuss und staatlicher Arbeitnehmer-Sparzulage*
  • Attraktive Perspektiven: Nutzen Sie die Vorteile der internationalen Kapitalmärkte für einen vielversprechenden schrittweisen Vermögensaufbau
  • Gute Ausbaumöglichkeit: Legen Sie mit aufeinanderfolgenden Verträgen einen Grundstein für Ihre private Altersvorsorge

* Zulagenberechtigt sind in Deutschland unbeschränkt Steuerpflichtige. Ledige mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen bis zu 20.000 Euro bzw. Verheiratete mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen bis zu 40.000 Euro. Das Bruttoeinkommen kann allerdings deutlich über den genannten Einkommensgrenzen liegen. Beschränkt Steuerpflichtige erhalten die Arbeitnehmer-Sparzulage unabhängig von der Höhe ihres Einkommens.

Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: November 2012. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.
 
 
 
 

Direkt zum Thema

 
 
 
 
Telefon
0331 89 89 89
 
 
 
 

Ihr Fondsspezialist