Ausbildung und Karriere

Starten Sie bei einer starken Finanzgruppe

Die Erfolgsformel der Sparkasse ist ganz einfach: systematische Ausbildung und intensive Fortbildung. So werden Sparkassen-Kunden kompetent und zuverlässig beraten.

 
 

MBS als Arbeitgeber

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) gehört zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern bundesweit und zählt mit fast 1700 Angestellten zu den größten Arbeitgebern im Land Brandenburg. Als bedeutendes Wirtschaftsunternehmen leistet sie einen erheblichen Beitrag zur wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Entwicklung in ihrem Geschäftsgebiet. Damit bietet die MBS als Marktführer ihren Kunden alle Leistungen eines modernen Kreditinstitutes – im engeren Verflechtungsraum nahe Berlin sowie in eher ländlich geprägten Gebieten. Eine an den Bedürfnissen der Menschen, der Unternehmen und Kommunen ausgerichtete Geschäftspolitik ist dabei selbstverständlich. Neben dem hohen Vertrauen ihrer Kunden sind die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit ihren Ideen, ihrem Wissen und Können den Kunden eine kompetente und professionelle Beratung rund ums Geld bieten, wesentliche Grundlage für den Erfolg der MBS.

Die MBS ist dabei einer der größten Ausbildungsbetriebe in ihrer Region und bildet seit ihrer Gründung 1991 jedes Jahr ca. 30-40 Auszubildende zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann und zum Bachelor of Art’s aus. Intensive Unterstützung und innerbetriebliche Weiterbildung garantieren den Auszubildenden eine anspruchsvolle und erfolgreiche Ausbildung.

Für die MBS ist ein vielfältiges Engagement für die Region und deren Menschen ebenso Teil ihrer gesellschaftlichen Verantwortung wie eine familienbewusste Personalpolitik. Dafür wurde sie im August 2011 mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet. Ihre Beschäftigten aktiv bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen, gehört zum Selbstverständnis der MBS, die eine Frauenquote von rund 78 % hat. Sie engagiert sich mit einer Vielzahl von Maßnahmen nicht nur in diesem Bereich, sondern unterstützt und fördert ihre Mitarbeiter zum Beispiel auch durch vielfältige, individuell abstimmbare Teilzeitmodelle und ein Gesundheitsmanagement.

 
 
 
 

Direkt zum Thema

 
 
 
 

Beruf und Familie

 Pressemitteilung (PDF)

 
 
 
 
Telefon
0331 89 89 89