Die Einführungswoche


Die Ausbildung beginnt am 1. August eines jeden Jahres mit einer spannenden und abwechslungsreichen Einführungswoche.

 
 

In einem mehrtägigen Ausbildungscamp lernen sich alle Auszubildenden des neuen Ausbildungsjahres und die für die Ausbildung zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalabteilung kennen. Es werden viele wichtige und interessante Informationen zum Ausbildungsalltag in der Mittelbrandenburgischen Sparkasse vermittelt – angefangen von der Zusammenarbeit im Team bis zur ersten Begegnung mit Kunden. In diversen Workshops, wie zum Beispiel „Rechte & Pflichten der Azubis“, „Stil & Etikette“ und „Der erste Arbeitstag in der Filiale“, erarbeiten die Azubis bereits selbstständig erste Ideen und präsentieren ihre Ergebnisse. In einem spannenden Outdoortraining sind Kreativität, Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft gefordert.

Mit anderen Worten: Die Einführungswoche ist eine gute Grundlage für den erfolgreichen Einstieg in den Sparkassenalltag. Persönliche Eindrücke zur Einführungswoche 2013, beschrieben und fotografiert aus der Perspektive teilnehmender Auszubildender, finden sich im Blog und auf Facebook.

 
Folgen Sie uns im Blog und auf Facebook:

Blog von MBS     MBS auf facebook

 

Hier geht es weiter zu

 
 
 
 

Direkt zum Thema

 
 
 
 

Beruf und Familie

 Pressemitteilung (PDF)

 
 
 
 
Telefon
0331 89 89 89